VITA D’A-MARE


Massagen am Strand, Cocktails beim Sonnenuntergang, Fitness an der frischen Meeresluft und als Kulisse das Panorama der kleinen Inseln und das Marine-Reservat.
Die Ortschaft Sferracavallo bietet verschiedene Attraktionen fuer Liebhaber der Klippen und des tiefen Wassers.
Die Badegaeste koennen zwischen drei gut-ausgestatteten Lidos – zwei am Lungomare Barcarello und einer in der Naehe des Hauptplatzes – und zwei Freibaedern waehlen.
Die zwei privaten Lidos, “La playa Bonita” und “Nautilus”, bieten den Badegaesten viele Dienste und Aktivitaeten an.
Der erste ist eine weiss-bemalte Holzstruktur, gruene Palmen und die typische Stimmung eines griechischen Dorfes. Sonnenbaeder nimmt man in Playa Bonita auf Liegebetten und Liegestuehlen, welche auf einer Holzplattform befestigt sind: insgesamt 500 Liegebetten und 150 Liegstuehle, verteilt auf einen 3.200 qm grossen Bereich.
Um die Badegaeste aufzuheitern, gibt es ein 200 qm grosses Fitnesscenter und in Kuerze wird auch ein Wohlbefindcenter eroeffnet, welches den Gaesten entspannende, therapeutische oder ayurvedische Massagen mit warmen indischen Oelen guenstig anbietet.
Für die Mittagspause gibt es auch eine kleine Snackbar, welche herrliche Broetchen und Getraenke serviert.
Eine Besonderheit: ins Meer rutsch man auf Jute- Saecken. An der Punta Barcarello, stellt der Lido Nautilus 400 Stueck zwischen Liegebetten und Liegstuehlen zur Verfuegung, die wiederum auf einer Holzplattform befestigt sind. Das Mieten eines Liegstuhls mit Sonnenschirm kostet 2,50 €; 4,50 € ist der Preis fuer ein Liegebett. Weiters gibt es auch einen  Internet Point, Radio on the beach, Mountain Bike, Schlauchbote und Kanus zu leihen, ebenso gibt es Beach Volley, Tischtennisturniere, Tischspiele, Fitness am Strand.
Zuletzt bietet, in der Mitte des Platzes von Sferracavallo, gegenueber dem Restaurant “Il Delfino”, der historische Lido “Profeta” seine Komforts den Stammgaesten und den Gelegenheitspassanten. Waehrend der ganzen Badesaison, ist fuer Touristen die Notarztstelle in der Via del Cedro 6 von 8.oo bis 2o.oo Uhr taeglich geoeffnet.

Der Ort

Das Reservat Capo Gallo

Wanderwege

Fest zu Ehren der Heiligen Cosima und des Heiligen Damiano